Michaela Huber Profil

Michaela Huber

Psychologische Psychotherapeutin

Deutsche Gesellschaft für Trauma und Dissoziation, DGTD e.V. Past President (www.dgtd.de)

Bundesarbeitsgemeinschaft für bedarfsgerechte Nothilfe i.Gr., 1. Vorsitzende (www.bagbn.de)

Internationale Expertenempfehlung zur Behandlung der Dissoziative Identitätsstörung PDF und www.degpt.de

Aktuelles

Ihr lehrer trieb sie in die prostitution

Ihr Lehrer trieb Sie in die Prostitution

Von Lena Stallmach (Text) und Anja Lemcke (Illustrationen)

Quelle: Neue Bürcher Zeitung ( 29. August 2020)

Interview mit Michaela Huber

YouTube-Podcast #95 von Verena König

DAS! mit Psychotherapeutin Michaela Huber

Als Psychotherapeutin und Trauma-Expertin hilft Michaela Huber telefonisch und unterstützt Menschen in der Corona-Krise.

Bei DAS! spricht sie darüber, wie Ängste bewältigt werden können.

Bücher & Veröffentlichungen

Aus vielen Ichs ein Selbst?

Michaela Huber, Elisabeth Kernen, Thorsten Becker

Trauma, Dissoziation und Identität
Was sind die Folgen emotionaler, körperlicher oder sexualisierter Gewalt?

Was wird aus Menschen, die frühe Verluste und Gewalt erleiden mussten? Und die diese fundamental erschütternden Erfahrungen durch strukturelle Dissoziation abspalten mussten?
Was bedeutet es, wenn jemand keine einheitliche Identität entwickeln konnte, sondern „Viele“ wurde?

Unter folgendem Link können Sie das Buch bestellen:

Opfer oder Mittäterinnen? Grausame Mütter und das lange Leiden der Kinder

Missbrauchsfall von Staufen

Aktueller Artikel in Stern-Online:

Der Missbrauchsfall von Staufen zeigt überdeutlich, dass auch Mütter über Jahre ihre eigenen Kinder grausam quälen können. Doch es gibt Mittel und Wege, dass sich solche Taten nicht wiederholen.

Eine Analyse von Michaela Huber

Der innere Ausstieg

von Michaela Huber mit Illustrationen von Janina Röhrig

2018 bei “Books on Demand” erschienen (ISBN-13: 9783752821482).

Die Hardcover-Ausgabe hat 352 Seiten und ist für 39 Euro unter anderem hier erhältlich.

Vorträge und Workshops

von und mit Psychotherapeutin Michaela Huber​

als CD und DVD erhältlich bei Autitorium Netzwerk

Neuerscheinungen 2016

Der geborgene Ort

(Hrg.) Michaela Huber

Sicherheit und Beruhigung bei chronischem Stress. Die sechs im Buch enthaltenen Übungen finden sich – von Michaela Huber selbst gesprochen – auch auf der beiliegenden CD.

Junfermann  2016 (17,90 Euro) 
ISBN: 978-3-95571-053-8

Transgenerationale Traumatisierung

Michaela Huber & Reinhard Plassmann (Hrsg.)

Jede Generation gibt der nächsten emotionale Erfahrungen auf verschiedenen Wegen weiter – die positiven wie die negativen. Auch traumatische Erfahrungen aus Krieg und anderen Gewaltzusammenhängen sind mit der sie direkt erlebenden Generation noch lange nicht ausgestanden. … 

(Hrg) Michaela Huber, Reinhard Plassmann
ISBN: 978-3-87387-916-4  (30,00 Euro)

Michaela Huber Bücher & Seminare

Bücher

Seminare - Fortbildung - Supervision