Michaela Huber Nachtcafe SRW Baschi Bender

Michaela Huber

Psychologische Psychotherapeutin

Michaela Huber ist Psychologische Psychotherapeutin, Supervisorin, Ausbilderin in Traumatherapie und Autorin zahlreicher Fachbücher. Als Expertin ist sie immer wieder in  TV-Formaten zu sehen, berät Politiker*innen, Organisationen und Verbände. Sie erhielt als erste Frau außerhalb der USA und als erste Deutsche für ihre Forschungen und Fachveröffentlichungen den international renommierten International Distinguished Achievement Award. Ihr wurde der Pappenheimpreis für ihren internationalen Einsatz zur Verbesserung der Situation von Frauen mit einer dissoziativen Identitätsstörung verlieren. Das  Bundesverdienstkreuz erhielt Michaela Huber für ihr internationales Engagement für schwer traumatisierte Menschen, für den Aufbau von Psychotrauma-Zentren und für die internationale Vernetzung von Kolleg/innen, die mit traumatisierten Menschen arbeiten. 

Internationale Expertenempfehlung zur Behandlung der Dissoziative Identitätsstörung PDF und www.degpt.de

Anstehende Veranstaltungen der MH Akademie

MH Akademie

Live-Veranstaltungen & Seminare mit Michaela Huber, Psychologische Psychotherapeutin

Erfahren Sie mehr über die Seminare und Webinare der MH Akademie Michaela Huber PPT rund um die Themen Trauma, Supervision, Dissoziation und vielen mehr.

Traumabearbeitung und Langzeittrauma
Beispiel in Demonstration und Kleingruppen-Arbeit anhand eines Lebenskonflikts der Teilnehmerinnen, die Affekt-Kette.
Mehr erfahren
Die Welt der Psychopathen
Dieses Seminar findet am 13.01.2023 statt.
Mehr erfahren
Sekundärtrauma + Burnout Prophylaxe im Sozial- und Gesundheitswesen Teil I
Wer „ausgebrannt“ ist, muss einmal „gebrannt“ haben! HelferInnen im Sozial- und Gesundheitswesen sind eine Elite.
Mehr erfahren
50 Shades of Grausamkeit
Dieses Seminar findet am 27.01.2023 statt.
Mehr erfahren
Voriger
Nächster

Aktuelles

Michaela-Huber 40 Jahre Jubiläum

Michaela Huber Jubiläum

40 Jahre Praxis, Forschung und Lehre

 
Anlässlich meines 40 jährigen Berufsjubiläum zeigt das Auditorium Netzwerk wechselnd einige meiner Seminare kostenlos.
Darüber freue ich mich sehr, da vor allem Betroffene, StudentInnen, BerufsanfängerInnen und allgemein Interessierte, sich über das Trauma und die Folgen informieren können.
Folgende Seminare sind frei und kostenlos verfügbar:
Schreckliches Vergessen – heilsames Erinnern?
Transgenerationale Weitergabe von Trauma – Psychotraumatologie
Mein Gesamtwerk bietet Auditorium anlässlich meines Jubiläums ebenfalls zu einem besonderen Preis an:
Mein Jubiläumssymposium ist für alle Interessierte ebenfalls kostenfrei zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=CRW3RkeRIeA
Ich bedanke mich bei Herrn Bernd Ulrich, dem Geschäftsführer von Auditorium Netzwerk, für das Sponsoring, dass für Betroffene und deren Familien und Freunde eine unglaubliche Unterstützung darstellt.
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Abdeckung für MH Michaela Huber
5,076
MH Michaela Huber

MH Michaela Huber

Michaela Huber ist approbierte Psychologische Psychotherapeutin, Supervisorin und Ausbilderin in Tra

27.11.22
MH Michaela Huber

Welch eine Freude am ersten Advent. @RichardRait, The Pianoboy, erfreute uns alle mit Musik auf höchstem Niveau. youtube.com/@richard_rait Danke an Dr Eva für die Einladung. ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Welch eine Freude am ersten Advent. @RichardRait, The Pianoboy, erfreute uns alle mit Musik auf höchstem Niveau. https://youtube.com/@richard_rait Danke an  Dr Eva für die Einladung.Image attachmentImage attachment+4Image attachment
20.11.22
MH Michaela Huber

Im kommenden Jahr (2023) findet wieder das beliebten Seminar "Methoden zur Selbstfürsorge für professionelle HelferInnen"
statt. Nach der Trauminsel Lanzarote und den entspannenden Stränden an der Ostsee, nun in der wunderschönen Algarve.

Nähere Informationen in Kürze hier: www.mh-akademie.com. Rückfragen gerne an" info@michaela-huber.com

Fortbildung, Selbsterfahrung & Selbstfürsorge für Menschen, die mit Traumatisierten arbeiten
für ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen, u.a. professionelle HelferInnen im Sozial- und Gesundheitsbereich

mit Michaela Huber, Birgit Löwenbrück und Andrea Friebertshäuser

Hotel Faro

Rückblick auf bisherige Seminare hier:
www.traumasensitives-yoga.de/tctsy-selbstfuersorge/
#nichaelahuber #birgitlöwenbrück #andreafriebertshäuser #Seminar #Weiterbildung #Fortbildung #Selbsterfahrung #selbstfürsorge #Algarve
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Im kommenden Jahr (2023) findet wieder das beliebten Seminar Methoden zur Selbstfürsorge für professionelle HelferInnen 
statt. Nach der Trauminsel Lanzarote und den entspannenden Stränden an der Ostsee, nun in der wunderschönen Algarve.  Nähere Informationen in Kürze hier: www.mh-akademie.com. Rückfragen gerne an info@michaela-huber.com  Fortbildung, Selbsterfahrung & Selbstfürsorge für Menschen, die mit Traumatisierten arbeiten
für ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen, u.a. professionelle HelferInnen im Sozial- und Gesundheitsbereich  mit Michaela Huber, Birgit Löwenbrück und Andrea Friebertshäuser  Hotel Faro  Rückblick auf bisherige Seminare hier:
https://www.traumasensitives-yoga.de/tctsy-selbstfuersorge/
#nichaelahuber #birgitlöwenbrück #andreafriebertshäuser #Seminar #Weiterbildung #Fortbildung #Selbsterfahrung #selbstfürsorge #Algarve

Auf Facebook kommentieren

Hallo wo bekomme ich genaue Informationen über das Seminar? das würde mich sehr interessieren. Auf der Homepage habe ich es nicht gefunden

Wie gut, dass es dieses Seminar zur Selbstfürsorge gibt. Wenn ich mir aktuell all die emsigst arbeitenden Helfer ansehe, die ihre hohe Professionalität teilweise 36 Stunden am Tag zur Verfügung stellen , um Schlimmstes zu verhindern, dann sollte es derartige Seminare eigentlich noch viel häufiger geben.....Professionele Stütze für erschöpfte Profis in schöner Umgebung kann WUNDER wirken!

Tolle Idee - danke für die Information 🙏

Wunderbar, wir haben es nötig!

Klasse, weiter so.

Ich finde es toll dass ihr eure Erfahrungen teilt

Danke für alles.

voll sympatisch finde ich

die Seminare sind sehr professionell

Brauche noch paar Infos

View more comments

Jedes Jahr kommen mehr als 58.000 #neugeborene als #frühchen zur Welt. Für die Babys und Eltern ein Schock. Für das gesamte Kankenhausteam eine besondere Herausforderung, da es häufig ums Überleben geht. Am heutigen #Weltfrühgeborenentag wollen allen Betroffenen Mut machen. Jedes Kind hat verdient, dass ihm bei der Geburt die bestmögliche Versorgung und Fürsorge zuteil wird. Gut ausgebildete #hebamnen sind seit Menschengedenken der #Grundpfeiler in der #begleitung und #versorgung von #Müttern. Wir müssen alles dafür tun, dass dies trotz aller Kämpfe der Lobbyisten in Deutschland so bleibt. Unsere Kinder haben dies verdient. Eine sorgsame Begleitung der #mütter und #kinder weit über die Geburt hinaus, vor allem #psychologische Unterstützung, ist unabdingbar. ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Jedes Jahr kommen mehr als 58.000 #Neugeborene als  #Frühchen zur Welt. Für die Babys und Eltern ein Schock. Für das gesamte  Kankenhausteam eine besondere Herausforderung, da es häufig ums Überleben geht. Am heutigen #WeltFrühgeborenenTag wollen allen Betroffenen Mut machen. Jedes Kind hat verdient, dass ihm bei der Geburt die bestmögliche Versorgung und Fürsorge zuteil wird. Gut ausgebildete #Hebamnen sind seit Menschengedenken der #Grundpfeiler in der #Begleitung und #Versorgung von #Müttern. Wir müssen alles dafür tun, dass dies trotz aller Kämpfe der Lobbyisten in Deutschland so bleibt. Unsere Kinder haben dies verdient. Eine sorgsame Begleitung der #Mütter und #Kinder weit über die Geburt hinaus, vor allem #psychologische Unterstützung, ist unabdingbar.

Auf Facebook kommentieren

Respekt für die!

toll das es euch gibt

Ich war auch ein Frühchen 🙂

mit gutem Personal ist man viel entspannter bei der Geburt.

das stimmt total

Ich bin auch ein Frühchen gewesen…Heute bin ich erwachsen und es geht mir relativ gut 😊

die Hebammen machen einen super Job

View more comments

Ihr lehrer trieb sie in die prostitution

Ihr Lehrer trieb Sie in die Prostitution

Von Lena Stallmach (Text) und Anja Lemcke (Illustrationen)

Quelle: Neue Bürcher Zeitung ( 29. August 2020)

Interview mit Michaela Huber

YouTube-Podcast #95 von Verena König

DAS! mit Psychotherapeutin Michaela Huber

Als Psychotherapeutin und Trauma-Expertin hilft Michaela Huber telefonisch und unterstützt Menschen in der Corona-Krise.

Bei DAS! spricht sie darüber, wie Ängste bewältigt werden können.

Bücher & Veröffentlichungen

Aus vielen Ichs ein Selbst?

Michaela Huber, Elisabeth Kernen, Thorsten Becker

Trauma, Dissoziation und Identität
Was sind die Folgen emotionaler, körperlicher oder sexualisierter Gewalt?

Was wird aus Menschen, die frühe Verluste und Gewalt erleiden mussten? Und die diese fundamental erschütternden Erfahrungen durch strukturelle Dissoziation abspalten mussten?
Was bedeutet es, wenn jemand keine einheitliche Identität entwickeln konnte, sondern „Viele“ wurde?

Unter folgendem Link können Sie das Buch bestellen:

Opfer oder Mittäterinnen? Grausame Mütter und das lange Leiden der Kinder

Missbrauchsfall von Staufen

Aktueller Artikel in Stern-Online:

Der Missbrauchsfall von Staufen zeigt überdeutlich, dass auch Mütter über Jahre ihre eigenen Kinder grausam quälen können. Doch es gibt Mittel und Wege, dass sich solche Taten nicht wiederholen.

Eine Analyse von Michaela Huber

Der innere Ausstieg

von Michaela Huber mit Illustrationen von Janina Röhrig

2018 bei „Books on Demand“ erschienen (ISBN-13: 9783752821482).

Die Hardcover-Ausgabe hat 352 Seiten und ist für 39 Euro unter anderem hier erhältlich.

Vorträge und Workshops

von und mit Psychotherapeutin Michaela Huber​

als CD und DVD erhältlich bei Autitorium Netzwerk

Neuerscheinungen 2016

Der geborgene Ort

(Hrg.) Michaela Huber

Sicherheit und Beruhigung bei chronischem Stress. Die sechs im Buch enthaltenen Übungen finden sich – von Michaela Huber selbst gesprochen – auch auf der beiliegenden CD.

Junfermann  2016 (17,90 Euro) 
ISBN: 978-3-95571-053-8

Transgenerationale Traumatisierung

Michaela Huber & Reinhard Plassmann (Hrsg.)

Jede Generation gibt der nächsten emotionale Erfahrungen auf verschiedenen Wegen weiter – die positiven wie die negativen. Auch traumatische Erfahrungen aus Krieg und anderen Gewaltzusammenhängen sind mit der sie direkt erlebenden Generation noch lange nicht ausgestanden. … 

(Hrg) Michaela Huber, Reinhard Plassmann
ISBN: 978-3-87387-916-4  (30,00 Euro)

Michaela Huber Bücher & Seminare

Bücher

Seminare - Fortbildung - Supervision

de_DE